Zwischenspeicher Kästchen anlegen

Ab Version power up FREE, Bearbeitungsmodus

In Ihrem orginio haben Sie die Möglichkeit Ihren individuellen Zwischenspeicher für Informationen einzufügen. Das können beispielsweise Informationen sein, die Sie zunächst nicht in Ihrer Struktur verwenden möchten.

So erstellen Sie Ihr individuelles Zwischenspeicher Kästchen:

Verwenden Sie eine Organisationseinheitenstruktur, legen Sie ein neues Organisationseinheiten-Kästchen an. Nutzen Sie hingegen eine Stellenhierarchie, erstellen Sie ein neues Planstellen-Kästchen.

Geben Sie dem Kästchen zum Beispiel den Namen „Temporary storage “. Via Drag&Drop können Sie nun Informationen aus ihrem bestehenden Organigramm in das „Temporary storage“-Kästchen ziehen und somit zunächst dort ablegen. Zudem lässt sich auch eine komplette Struktur in die Ablage legen. Verschieben Sie hierzu einfach die gewünschte Struktur unter das Kästchen.

Abteilung anlegen

Temporary storage

Anzeige der "Temporary storage" Abteilung neben der Organigrammstruktur

Temporary storage

Verschieben von Objekten in die Ablage

temporary storage